Monthly Archive: Januar, 2014

Herzlich willkommen im Jahr 2014 -> erster Schnee!

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

sind Sie und ihre Hunde gut ins neue Jahr gekommen? Trotz Silvesterfeuerwerk?

Also für Mailo ist das überhaupt kein Problem. Das stört ihn überhaupt nicht. Weder Raketen, Heuler oder Knaller bringen ihn aus der Ruhe. Er hat gemütlich auf der Couch gelegen und geschlafen. Als die Terassentür beim Feuerwerk einmal offen stand, kam er sogar mit in den Garten. Alles kein Problem. Das ist schon sehr angenehm.

Also wenn bei ihnen alles wieder seinen gewohnten Gang geht: Alles guten Wünsche für das Jahr 2014 für sie und ihre Hunde.

Aber nun zum wichtigsten. Gehören Sie auch zu den Menschen, die sich wie wir freuen, wenn im Winter endlich der erste Schnee fällt?

Endlich weg von Regen, Matsch am Feld und trübem Tageslicht. Was hat Schnee da doch für Vorteile. Es ist schön kalt. Der Boden ist fest. Der Schnee spiegelt das wenige Tageslicht und es damit deutlich heller. Auch wenn es nur von kurzer Dauer war, dass der Schnee liegen geblieben ist, haben wir es doch genutzt. In der Bildergalerie: Mailo 2014 gibt es dazu schöne neue Bilder. Es ist doch immer wieder schön, wie gut ein Dogo dem Schnee angepasst. Also ganz klar ein gut getarnter südamerikanischer Schneehund. Wie man hier auch deutlich sehen kann:

Mailo im Schnee

Mailo im Schnee

Auf dem Bild kann er auch nicht verleugnen, dass er ein Jäger ist. Schnuppernd und mit einer erhobenen Vorderpfote. Wenn da die Leine nicht wäre…..

Die Kälte findet er nicht weiter schlimm. Zumindest solange nicht, wie er in Bewegung bleibt. Irgendwo stehen bleiben oder gar sitzen quittiert er mit deutlichen Missmutigem Quengeln. Dann ist es halt doch kalt. Aber wenn er einen Mantel angezogen bekommt, ist die Empörung noch größer. Da sträubt er sich schon vor die Tür zu gehen. Solange es ohne Mantel geht, verzichten wir darauf. Wird es aber noch deutlich kälter oder wenn Mailo Älter wird, bekommt er bei tiefen Temperaturen den Mantel an. Egal was er davon hält. Gesundheit geht vor.

Das wäre es für heute wieder einmal.

Ich verbleibe mit den besten Wünschen für ein gesundes und zufriedenes Jahr 2014 bis zum nächsten Mal

Rüdiger Freudenberg

Mailo hat eine neue Freundin

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser,

Mailo hat eine neue Freundin. Auch wenn diese noch sehr jung und ungestüm ist.

Lotta heißt die junge Dame und ist ein wenige Monate alte Berne Sennenhündin. Sie gehört zu unserer Freundin Iris Koppert. Iris schwärmt für diese Rasse ungefähr so, wie wir für den Dogo Argentino schwärmen.

Hier ein Bild der beiden:

Mailo mit Lotta

Mailo mit Lotta

Die Kleine hat noch ein wenig zu wachsen, wie man sieht.

Die beiden kommen auch gut miteinander klar. Natürlich ist so ein junger Welpe noch sehr verspielt und aufdringlich. Das nervt den großen dann schon manches mal. Aber die beiden kommunizieren sehr gut miteinender. Mailo gibt angemessen und deutlich zu verstehen, wenn ihm etwas nicht mehr passt. Meistens versteht Lotta das auch schon beim ersten mal.

So wie am vergangenen Samstag. Da waren wir zunächst eine Runde ums Feld. Da konnten sich die beiden erst einmal ein wenig beschnuppern und toben. Im Haus ging es dann auch problemlos weiter. Lotta konnte aus Mailos Napf saufen und durfte auch seinen Korb beschnüffeln und einmal reingehen.

Mit zunehmender Uhrzeit und als der kleine Wirbelwind immer wieder zu Mailo wollte, da hatte der große dann aber genug. Leises knurren und kurzes blecken signalisierten der Kleinen „Stopp. Lass mich in Ruhe. Ich liege in meinem Korb und hab keinen Bock mehr auf Spielereien.“

Das hatte Lotta dann im zweiten Anlauf auch verstanden. Als nach fünf Stunden die Zeit zum Abschied gekommen war, wurden alle freudig wedelnd von beiden Hunden verabschiedet. Da war dann auch keine Spur mehr von „Lass mich in Ruhe.“

Ich bin sehr gespannt, wie es mit den beiden weitergeht. Immerhin sind große, schwarze, wuschelige Hunde bislang nicht unbedingt auf Mailos Kompatibilitätsliste zu finden.

Ich werde dazu natürlich weiter berichten.

Bis dahin verbleibe ich mit freundlichen Grüßen

Rüdiger Freudenberg

Kategorien

Archiv

  • 2017 (7)
  • 2016 (7)
  • 2015 (7)
  • 2014 (7)
  • 2013 (10)
  • 2012 (11)
  • 2011 (7)
  • 2010 (12)
  • 2009 (13)
  • 2008 (6)

Zufallsbild

An-/Abmelden