Ich stelle vor: Chico

Liebe Leserinnen und Leser,

seit ca. einer Woche haben wir wieder einem Dogo aus dem Tierschutz ein neues Zuhause gegeben.

Sein Name ist Chico.

Chico
Chico

Chico ist ca. 2,5 Jahre alt und war seit einem Jahr im Tierheim. Er bringt jetzt schon 52,5 kg auf die Waage. Es wird bestimmt noch das eine oder andere Kilo hinzukommen.

Chico hat bereits einen Wesenstest erfolgreich absolviert.

Jetzt kommt eine Menge Arbeit und auch einiges an Umstellung auf uns drei zu.

Vom Wesen her ist Chico ein richtiger Dogo Argentino. Menschen findet er grundsätzlich toll. Es sei denn, er kennt die Menschen nicht und die starren (fixieren) ihn an. Dann wird schon einmal laut und vernehmlich gegrummelt. Wenn das nicht hilft, packt er mit einem beherzten bellen seine nächste Stufe der Lautäußerung aus. Das wirkt immer. Dieser junge Rüde hat eine mächtige Stimme. Bisher zwar erst zweimal eingesetzt, aber der Eindruck ist mächtig.

Andere Hunde sind eine Frage von Sympathie und Antipathie. Typisch Dogo Argentino. Mit den meisten, denen wir bisher begegnet sind, hat es freundliche Begegnungen und tolle Hundespielerei gegeben. Ein paar mag er nicht. Das zeigt er deutlich durch tiefes Grummeln an. Aber kein Theater an der Leine. Man muss nur einfach weitergehen und dann ist alles in Ordnung.

Spaziergänge mit ihm fordern uns wieder deutlich mehr, als zuletzt mit unserem tiefenentspannten Mailo. Zum Einen ist Chico noch etwas unsicher. Zum Anderen legt er ein deutlich schnelleres Tempo an den Tag.

Er ist auch noch nicht für längere Zeit in der Lage, konzentriert zu bleiben. Bei Spielen, die Aufmerksamkeit erfordern, ist noch schnell die Luft raus.

In der ersten Woche hat er immer wieder seine Wächtermentalität aus dem Tierheim an den Tag gelegt. Mittlerweile hat er aber gelernt, sich zu entspannen. Er ist schon deutlich relaxter.

Erfreulich ist, er geht nicht aufs Sofa und wenn er alleine ist, zerstört er auch nichts. Da hatten wir eigentlich mit anderen Dingen gerechnet.

In der Bildergalerie sind schon ein paar erste Bilder. Kleine Videos werden noch folgen.

Für die erste Vorstellungsrunde bin ich fertig.

Ich hoffe Ihnen bald neues und schönes zu Chicos Werdegang bei uns berichten zu können.

Bis dahin verbleibe ich mit den besten Grüßen

Rüdiger Freudenberg

There are no comment yet.

Kategorien

Neueste Beiträge

Archiv

  • 2020 (4)
  • 2019 (5)
  • 2018 (6)
  • 2017 (8)
  • 2016 (7)
  • 2015 (7)
  • 2014 (7)
  • 2013 (10)
  • 2012 (11)
  • 2011 (7)
  • 2010 (12)
  • 2009 (13)
  • 2008 (6)

Zufallsbild

An-/Abmelden