Willkommen im Jahr 2011

Guten Tag liebe Leserinnen und Leser.

Zunächst einmal alle guten Wünsche für das Jahr 2011.

Mal schauen was dieses Jahr bringen wird.

Einige Spannung aus dem Jahr 2010 werden wir nicht haben. Dafür kommt neues (altes) dazu.

Der Wesenstest ist bestanden. Wir haben eine unbefristete Haltererlaubnis inkl. Leinen- und Maulkorbbefreiung für Tanto. Da brennt also so schnell nichts an.

Kastriert ist der Kleine seit dem 20. Dezember 2010 auch. Ist alles problemlos gelaufen. Schaun wir mal, ob es etwas in Bezug auf seine Triebhaftigkeit bringt.

Bei der Gelegenheit der Vollnarkose haben wir gleich noch Röntgenbilder von den Vorderläufen anfertigen lassen. Wir haben schon vor einiger Zeit festgestellt, dass Tanto nach stärkerer Belastung humpelt. Leider wurde an beiden Vorderläufen eine Ellenbogendysplasie festgestellt. Das ist für die zukünftige Perspektive natürlich nicht so toll. Nun heißt es zu schauen, wie wir damit zukünftig umgehen.

Auch die Allergie, die schon deutlich auf dem Rückweg war, ist wireder ein wenig aufgeflammt. Also auch hier wieder: „Back to the roots!“. Will heißen nichts anderes mehr als das gewohnte Trockenfutter von Frank Proenings.

Demnächst gibt es noch ein paar Bilder aus unserem Urlaub an der holländischen Nordsee.

Bis dahin verbleibe ich mit allen guten Wünschen

Rüdiger Freudenberg

Related post

  1. NO IMAGE
  2. NO IMAGE

    2011.06.05

    Sommerzeit
  3. NO IMAGE
  4. NO IMAGE
  5. NO IMAGE
  6. NO IMAGE
  1. Rüdiger 2011.01.10 4:30pm

    Hallo volker,

    mit der ED kann man vor einer OP auch noch andere Sache machen. Medikamentös, homöoüathisch, Gold-Akkupunktur..

    Mal schauen.

    Da hat der Herr Sirvend beim Wesenstest was falsches aufgeschrieben. Evtl. hat er sich im Kopf gemerkt gehabt das Tanto einen Hormonchip zu der ZEit hatte.

  2. Volker 2011.01.10 7:53am

    Das sind ja keine guten Nachrichten. Kenne mich mit ED nicht aus, aber lässt sich da operativ nichts machen? Tanto ist doch noch so jung.
    Und das mit der Kastration wundert mich jetzt aber. Ich dachte, er wäre schon lange kastriert, da der Gutachter beim Verhaltenstest im September das unter „Geschlecht“ so eingetragen hat?
    Wie auch immer, frohes Neues und einen schönen Urlaub!

Kategorien

Archiv

  • 2020 (3)
  • 2019 (5)
  • 2018 (6)
  • 2017 (8)
  • 2016 (7)
  • 2015 (7)
  • 2014 (7)
  • 2013 (10)
  • 2012 (11)
  • 2011 (7)
  • 2010 (12)
  • 2009 (13)
  • 2008 (6)

Zufallsbild

An-/Abmelden